CNC Fertigung auf höchstem Niveau

Soziales Engagement

 

Wir tragen gesellschaftliche Verantwortung

 

Investitionen in eine gemeinsame Zukunft betrachten wir als wesentlichen Bestandteil unserer gesellschaftlichen Verantwortung. Deshalb engagieren wir uns für soziale Projekte mit der gleichen Leidenschaft, mit der wir auch unserer Arbeit nachgehen.

 

Wir fördern Nachwuchs


Formula Student ist ein internationaler Wettbewerb, bei dem Studenten und angehende Ingenieure verschiedener Fachrichtungen sich zusammentun, um einen Rennwagen zu planen, zu konstruieren und zu fertigen.
Dabei gewinnt allerdings nicht das Team, welches das Rennen am Ende gewinnt, sondern das Team mit dem besten Gesamtpaket aus Konstruktion, Streckenperformance, Finanzplanung und Verkaufspräsentation.
Die Studenten erhalten hier die einzigartige Möglichkeit, ihr theoretisches Wissen in der Praxis zu testen und anzuwenden.

Wir unterstützen dabei folgende Racing-Teams:

 

TUfast e.V. (TU München)

Dynamics e.V. (OTH Regensburg)

 



Verantwortungsvolles Umweltmanagement


Unsere Umwelt geht uns alle an, deshalb gehen wir während des gesamten Produktionsprozesses sehr verantwortungsvoll mit den eingesetzten Rohstoffen um.
Dies beginnt bei grundlegenden Maßnahmen wie Mülltrennung und sachgemäßer Entsorgung aller entstehenden Materialreste. Für uns gehört zu einem verantwortungsvollen Umgang mit der Natur aber auch, chemische Zusätze zu vermeiden. Anfallenden Späne werden ordnungsgemäß getrennt und fachgerecht recycelt, Kühl- und Schmierstoffe sind biologisch abbaubar und werden fachgerecht entsorgt.
Außerdem benutzen wir Ölnebelabscheider mit speziellen Filtern, welche die Umgebungsluft reinigen, damit keine Schadstoffe in die Luft gelangen können.